Barockmusik im HÜGELLAND östlich von Graz – Musik aus dem Umfeld des Habsburgerhofes.

Das Johann-Josef-Fux-Konservatorium

des Landes Steiermark in Graz (Abteilung VII – Alte Musik) gibt im Zuge eines Hügellandprojektes

am 12. Mai 2007

um 20 Uhr

in der Pfarrkirche Christi Geburt

präsentiert durch das Ensemble „baroque à l’aise“

Werke der Komponisten Händel, Pepusch, Pignolet de Montéclair und Rameau

zum Besten.

Organisation: Fr. Antonia Zangger und Fr. Prof.Mag. Margret Bogner.

Eintritt: Freiwillige Spende.


Wir über uns | Sitemap | Kontakt | ©2007 Hügelland östlich von Graz