Ein Symbol für eine Region ... und mehr!

Kräuterverarbeitungsseminar / Theateraufführungen / Regionale Marktplätze / Sonnenbier


Kräuterverarbeitungsseminar

Am 12.06.2006 fand am Anwesen der Familie Niess das Kräuterverarbeitungsseminar für das Lehrpersonal der Schulen und Kindergärten im Hügelland statt.

Es konnten sehr interessante Verarbeitungsmöglichkeiten für die, in den schulischen Einrichtungen gezüchteten Kräuter präsentiert werden. Vieles, das auch an die Kinder direkt weitergegeben werden kann, wurde von Frau Niess anschaulich und "geschmackvoll" präsentiert.

Wir planen auch in Zukunft derartige Seminare anzubieten. Sollte hier die Nachfrage gegeben sein, werden wir das Angebot auch auf private Interessierte ausweiten. (klicken Sie hier für weitere Bilder zum Artikel)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Als der Kürbis und die Sonnenblume ihre Freundschaftskerne tauschten

Mit den Aufführungen in den Kindergärten Laßnitzhöhe und Raaba fanden nun die letzten Aufführungen des extrem erfolgreichen Hügellandtheaters der Kernölamazonen statt.
Wie auch bei allen bisherigen Aufführungen (in Summe 13) waren unsere Kleinen von den Veranstaltungen begeistert.
Leider geht nun diese Zeit der Kooperation mit einer Gruppe, die für uns über die vergangenen Monate hinaus, zu Freunden geworden sind, zu Ende, und wir danken dieser phantastischen und professionellen Theatergruppe für ihren schauspielerischen Einsatz, für ihr Engagement für unseren Leitgedanken "Slow Food" und für ihre Menschlichkeit.
Wir hoffen auch in Zukunft wieder kooperieren und den Kindern der Region sinnvolle Werte übermitteln zu können. (klicken Sie hier für weitere Bilder zum Artikel)

 

 


Eröffnung der Ausstellung und Präsentation
zum Projekt "Regionale Marktplätze"

Am 30.06.2006 fand die Präsentation des Siegerprojektes im Zuge des Ideenwettbewerbes "Regionale Marktplätze" statt. Im Klingensteiner Achteckstadel in Vasoldsberg wurde durch das Architekturbüro "Hope-of-glory" ihr Projekt für unsere vier Standorte in Raaba, St. Margarethen an der Raab, Kainbach bei Graz und in Vasoldsberg vorgestellt. Zugleich starteten auch die Ausstellungen aller acht Architekturbüros für die vier Standorte.

Der Bau und die Bespielung dieser Plätze wird dem Hügelland nicht nur ein gemeinsames Gesicht verleihen, die Region wird damit Einfahrtstore, Treffpunkte und Knotenpunkte für das Hügelland schaffen. (klicken Sie hier für weitere Bilder zum Artikel)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die erste solarbetriebene Brauerei der Welt ...bei uns im Hügelland!

Am 16.07.2006 eröffnet die erste, rein sonnenbetriebene Brauerei der Welt.
Gebraut wird hier das Sonnenbier.
Wir, das Hügelland östlich von Graz, laden Sie herzlich ein, die Eröffnungsveranstaltung am Gelände der 3 Bauern (Fam.Neuwirth) in Brodersdorf zu besuchen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

LIEBE GRÜSSE aus dem Hügelland
Mag.Heinrich-Maria Rabl und Ihr Hügellandteam

...denn wir alle zusammen sind das Hügelland östlich von Graz!!!

Wir über uns | Sitemap | Privacy Policy | Kontakt | ©2006 Hügelland östlich von Graz